Dr. Martin H. Ludwig - betrieblicher Datenschutzbeauftragter - DSB - in NRW und im Ruhrgebiet mit den Großstädten Bochum, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Herne, Mülheim, Oberhausen aber auch im Rheinland mit Düsseldorf, Leverkusen, Neuss und Köln und auch bundesweit.

Vertragsprüfung: Auftragsverarbeitung

Ich prüfe Ihren Vertrag zur Auftragsverarbeitung:

  • Erfüllt der Vertrag die Anforderungen, die die DS-GVO an einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung stellt?
  • Ist der Vertrag auftraggeberlastig, auftragnehmerlastig oder ausgewogen? An welchen Stellen sind evtl. Änderungen sinnvoll?
  • Welche Risiken bestehen für Sie, wenn Sie den konkreten Vertrag schließen?

In den letzten Jahren habe ich viele Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung nach dem alten BDSG gesehen und geprüft, in den letzten Monaten und Wochen viele solche, die den Anforderungen der DS-GVO genügen sollten.

Leider musste ich bei sehr vielen dieser Verträge gravierende Fehler und / oder Schwächen feststellen.

Meine Kunden konnte ich warnen und auf die Risiken und Probleme hinweisen. Als Kunde erhalten Sie ein kurzes Gutachten zum konkreten Vertrag:

  • Werden die Mindestanforderungen der DS-GVO erfüllt.
  • Welche Risiken in Bezug auf Ihre Rolle als Auftraggeber oder Auftragnehmer sind mit dem konkreten Vertrag verbunden.
  • Welche Änderungen sind zu empfehlen.

Durch meine Erfahrungen, die in ein strukturiertes Prüfverfahren geflossen sind, kann ich Ihnen die Vertragsprüfung und Begutachtung zu einem günstigen Pauschalpreis von 420 € zzgl. MwSt. anbieten.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Senden Sie mir

  1. den zu prüfenden Vertrag zu,
  2. geben Sie an, ob Sie Auftraggeber oder Auftragnehmer sind,
  3. beschreiben Sie in Ihren Worten
    1. welche Daten betroffen sind, um welche Daten es geht,
    2. was mit den Daten gemacht werden soll und
    3. wo Sie Risiken für die Daten und für Sie selbst sehen.

Ich melde mich kurzfristig bei Ihnen, das Gutachten erhalten Sie normalerweise binnen 3 bis 5 Werktage. Wenn es bei Ihnen besonders eilt, geben Sie dies bitte an!